Ethnologie

Musikinstrumente der Indianer des Guaporégebietes

Vollständiges Heft: Musikinstrumente-Snethlage.pdf (3,70 MB)

Aus der ersten Seite:
„In den Jahren I933 und I934 unternahm ich im Auftrage des Generaldirektors der Staatlichen Museen Berlins und mit Mitteln der Arthur Baessler-Stiftung eine Reise in das Gebiet des unteren Guapore. Bisher habe ich darüber nur in einem volkstümlichen Buche „Atiko y“, Berlin I937 und in kleineren Übersichten (Führer durch die Ausstellung I935, Beiheft zum Film: Indianerkulturen aus dem Grenzgebiet Bolivien-Brasilien, Nachrichten über die Pauserna-Guarayu, die Siriono des Rio Baures und die S. Simonianes in der Nähe der Sierra S. Simon) kurz berichtet. Zwei größere Arbeiten sind noch in Vorbereitung: „Die Huanyam-Stämme“ und „Die Indianer des Rio S. Simao und des oberen Mequens“. Um einerseits diese Monographien zu entlasten, andererseits eine Verbindung mit der Bearbeitung der aufgenommenen Phonogramme durch Herrn Dr. Marius Schneider zu gewährleisten, werden sämtliche. gesammelten und beobachteten Musikinstrumente des Gebietes hier in systematischer Reihenfolge beschrieben.“